Arbeitnehmerüberlassung im Bereich Recht & Juristik | Academic Work

Der Bedarf an Rechtsspezialisten in Unternehmen unterliegt zeitweise erheblichen Schwankungen, und auch die Bereiche, in denen juristisches Fachwissen benötigt wird, wechseln. Gesetze und Vorschriften ändern sich. Die Folge: Etablierte Prozesse sind ganz plötzlich nicht mehr aktuell. Bei Arbeitsspitzen oder wenn unerwartet Personal aufgestockt werden muss, kann ein Personaldienstleister eine gute Alternative darstellen, um Stellen in der Rechtsabteilung kurzfristig zu besetzen. Dank fundiertem Fachwissen im Bereich Recht in Kombination mit unserer Erfahrung in der Arbeitnehmerüberlassung sind wir überzeugt, dass wir den Bedürfnissen Ihres Unternehmens gerecht werden und Sie unterstützen können.

Kontaktieren Sie uns!

Wir sind Ihr Partner für Arbeitnehmerüberlassung im Bereich Recht

In vielen Bereichen eines Unternehmens geht nichts ohne juristisches Fachwissen. Im Allgemeinen trifft dies ganz besonders für die Abteilungen Einkauf, Vertragswesen und Finanzen zu. Regelungen können sich von Jahr zu Jahr ändern, wir sagen nur "GDPR". Academic Work hat sich bei der Arbeitnehmerüberlassung ganz auf Young Professionals spezialisiert und kann Sie bei der Rekrutierung von Personal für untergeordnete Positionen, die sich für Studenten oder Absolventen von Jurastudiengängen eignen, unterstützen. Arbeitnehmerüberlassung ist ideal, wenn es in Ihrem Unternehmen gelegentlich zu Arbeitsspitzen kommt oder wenn urlaubs- oder krankheitsbedingte Ausfälle kompensiert werden müssen. Arbeitnehmerüberlassung eignet sich aber auch, um einen potenziellen Kandidaten vor einer Festanstellung besser kennen zu lernen.

Direktvermittlung oder Arbeitnehmerüberlassung im Bereich Recht?

Das hängt ganz von den individuellen Bedürfnissen Ihres Unternehmens ab – beide Modelle haben ihre Vor- und Nachteile. Im Rahmen der Personalvermittlung werden Sie zusammen mit Academic Work ein Anforderungsprofil erstellen. Anschließend kümmert sich Academic Work um den Rekrutierungsprozess, bis wir Ihnen einen Kandidaten präsentieren können. Dank diesem qualitätsgesicherten Prozess können Sie ganz darauf vertrauen, dass wir die richtige Person für die gewünschte Position finden. Nach Abschluss des Prozesses stellen Sie den Berwerber im Rahmen der Direktvermittlung in Ihrem Unternehmen an. Dies ist eine gute Lösung, wenn Sie einen Mitarbeiter langfristig festanstellen wollen. Die Arbeitnehmerüberlassung ist dagegen eine flexiblere Form der Anstellung und richtet sich nach Ihrem Bedarf. Sie können jederzeit mehr oder weniger Mitarbeiter beschäftigen. Im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung kümmert sich Academic Work um Gehaltszahlungen, Arbeitszeiterfassung und andere administrative Aufgaben für Sie. Mit dieser Form der Zeitarbeit können Sie sich ganz auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren und administrativen Aufgaben anderen überlassen.

3 Gründe, auf Academic Work zu vertrauen

Es gibt viele Gründe, warum Sie als Unternehmen auf eine Personalberatung von Academic Work zurückgreifen sollten. Dazu zählen unter anderem:

  1. Top-Mitarbeiter gestalten Top-Unternehmen. Unsere Recruiter sind ambitioniert und von dem Wunsch angetrieben, alles daran zu setzen, unsere Kunden zufriedenzustellen.
  2. Wir sind spezialisiert auf die Zielgruppe der Young Professionals, d. h. auf Studenten und Akademiker am Beginn ihrer Karriere. Wir sind überzeugt, dass man auf diese Zielgruppe sein Augenmerk richten sollte, um künftige Talente für unterschiedliche Branchen zu finden.
  3. Das Kandidaten-Netzwerk von Academic Work ist einzigartig. Durch umfangreiches Marketing mit Veranstaltungen an Universitäten haben wir uns optimal auf die Zielgruppe der Young Professionals eingestellt. Auf diese Weise können wir unser Netzwerk stetig erweitern und die Beziehung zwischen Academic Work und unseren Kandidaten ausbauen.

Sie wollen sich beraten lassen?

Nehmen Sie noch heute Kontakt zu einem unserer Recruiter auf und lassen Sie sich unverbindlich beraten. Nutzen sie dafür am besten unser Kontaktformular:

Jetzt teilen