Welche Kosten fallen bei der Beauftragung eines Zeitarbeitsunternehmens an?

Die Preise für unterschiedliche Zeitarbeitslösungen variieren erheblich und sind von unterschiedlichen Faktoren abhängig. Academic Work bietet stets maßgeschneiderte Lösungen an und orientiert sich an den individuellen Wünschen des Unternehmens. Aus diesem Grund kann auf die Frage, was Zeitarbeit bei uns kostet, keine pauschale Antwort gegeben werden.

Fordern Sie ein unverbindliches Angebot an

Was kostet die Arbeitnehmerüberlassung?

Der Preis für die Arbeitnehmerüberlassung ist von zahlreichen Faktoren abhängig. Wie viele Mitarbeiter benötigen Sie? Über welchen Zeitraum benötigen Sie die Hilfe von zusätzlichem Personal? Über welche Kompetenzen sollen die Mitarbeiter verfügen? Gemeinsam besprechen wir Ihren Bedarf, um Ihren individuellen Wünschen gerecht zu werden, und erarbeiten einen Plan. Anhand dieser Angaben können wir ein Angebot für eine Personallösung erstellen. Im Falle von Arbeitnehmerüberlassung bezahlen Sie nur für die tatsächlich durch den ausgeliehenen Mitarbeiter geleisteten Arbeitsstunden. Im Krankheitsfall, bei Urlaub oder Elternzeit fallen für Sie beispielsweise keine Kosten an. Der Stundensatz richtet sich nach dem Gehalt des Mitarbeiters, wobei bei Berufen mit höheren Gehältern oder einem geringeren Personalangebot ein höherer Stundensatz anfällt.

Wussten Sie, dass...

...laut einer 2017 durchgeführten Untersuchung von Poolia und PWC eine missglückte Rekrutierung ein Unternehmen bis zu 70.000€ kosten kann? Vor diesem Hintergrund können die Kosten, die bei der Beauftragung eines Zeitarbeitsunternehmens anfallen, als vergleichsweise gering betrachtet werden. Sie vor einer teuren Fehlrekrutierung zu bewahren, ist einer der Gründe, warum wir Ihr Unternehmen von Anfang an bei der Suche nach geeigneten Kompetenzen unterstützen wollen. Mithilfe unserer kompetenten Recruiter, einem weitreichenden Kandidaten-Netzwerk und unserem unverbrüchlichen Engagement lösen wir Ihren Personalbedarf.

Was spricht für Academic Work, wenn es um Arbeitnehmerüberlassung geht?

Wir stehen Ihnen während des gesamten Rekrutierungsprozesses mit unserer Expertise zur Seite. Wir erstellen gemeinsam mit Ihnen ein Anforderungsprofil, das ganz auf Ihren individuellen Bedarf zugeschnitten ist. Anschließend kümmern wir uns um die Stellenausschreibung in unserem Netzwerk mit Young Professionals, die Auswahl und die Bewerbungsgespräche. Nachdem ein geeigneter Kandidat ausgewählt, Ihnen vorgestellt und von Ihnen als gut befunden wurde, wird die Person bei Academic Work angestellt und kann dann von Ihnen nach Bedarf eingesetzt werden. Sie bezahlen nur für die tatsächlich geleisteten Arbeitsstunden und Academic Work übernimmt die Arbeitgeberverantwortung mit allen administrativen Aufgaben. Auf diese Weise ist die Arbeitnehmerüberlassung eine flexible Möglichkeit, um Kosten zu sparen und Ihre fest angestellten Mitarbeiter zu entlasten. Eine praktische Lösung beispielsweise bei Arbeitsspitzen oder zur Urlaubsvertretung.

Zusatzleistungen von Academic Work

Ob man von Young Professionals als attraktiver Arbeitgeber wahrgenommen wird, hängt von zahlreichen Faktoren ab, die sich stetig ändern. Aus diesem Grund haben wir die Untersuchung YPAI (Young Professional Attraction Index) entwickelt. Durch die systematische Erfassung dessen, was Young Professionals bei einem Arbeitgeber als wichtig erachten, und welche Faktoren bei der Wahl eines Arbeitgebers eine Rolle spielen, wird Unternehmen ein aussagekräftiges Instrument für die Weiterentwicklung an die Hand gegeben. Darüber hinaus können wir Sie bei der Erstellung eines Personalplans unterstützen, mit dem Sie die Gewinnung und Bindung von kompetenten Mitarbeitern für Ihr Unternehmen sicherstellen können. Ein weiterer Punkt ist das Employer Branding, bei dem wir aktiv auf digitales Marketing und Eventmarketing setzen.

Jetzt teilen