YPAI 2021: Wie können Sie als Arbeitgeber*in attraktiver werden?

Der von Academic Work und Kantar zusammen durchgeführte Young Professional Attraction Index (YPAI) untersucht in einem Survey, was junge Fachkräfte bei der Wahl ihrer zukünftigen Arbeitgebenden besonders schätzen. Zusätzlich zeigen die Daten, warum einige Arbeitgeber*innen erfolgreicher sind als andere. Wir stellen Ihnen die 10 wichtigsten Kriterien vor, die Young Professionals bei der Suche nach einem neuen Arbeitsplatz im Blick haben.

Fordern Sie Ihren Report über das untenstehende Kontaktformular an!

Oder sehen Sie sich unsere YPAI Präsentation an!

YPAI

Die Erkenntnisse von YPAI zielen darauf ab, ein tieferes Verständnis dafür zu vermitteln: wie Young Professionals für Ihr Unternehmen gewonnen werden können, wie sie am effektivsten halten und wie Sie sie bestmöglich fördern.

Das erwartet Sie in Teil 2: Wie können Sie als Arbeitgeber*in attraktiver werden?

  • Die 10 bedeutendsten Kriterien für Young Professionals bei der Wahl einer Arbeitgeberin oder eines Arbeitgebers in Deutschland
  • Einteilung der Ergebnisse in verschiedene Geschäftsbereiche
  • Weiterführende Erläuterungen zu den Kriterien selbst, um besser verstehen können, wie die Zielgruppe die Kriterien definiert
  • Trends und Schlussfolgerungen unserer YPAI-Experten in einem breiteren Kontext

Haben Sie Fragen oder wollen Sie eine auf Ihr Unternehmen zugeschnittene Präsentation? Kontaktieren Sie uns gerne!

YPAI 2021 x 2 - zum Download für Sie

Unsere YPAI-Ergebnisse umfassen zwei verschiedene Schwerpunkte. Laden Sie beide herunter und erfahren Sie, wie Sie noch attraktiver für Young Professionals werden können.

Bekommen Sie außerdem wertvolle insights durch unsere Präsentation

Mehr über YPAI

Die Umfrage Young Professional Attraction Index (YPAI) ist zu einer wichtigen Quelle für Unternehmen und Organisationen geworden, die mehr über die Arbeitskräfte von morgen erfahren wollen - junge Berufstätige, Studierende und Absolvent*innen am Anfang ihrer Karriere. Lesen Sie hier mehr über die Umfrage.

Jetzt teilen