My profile
My profile
Academyexpand_more
Für Bewerbendeexpand_more
Für Unternehmenexpand_more
Über unsexpand_more
Kontaktexpand_more
Academic work logo
My profile
My profile
chevron_left
Suchergebnisse
Ref.-Nr.: 15102000

Referent ESG und Circular Economy (m/w/d)

Circular Economy, ESG, CSRD, EU Taxonomie - all das sind Themen, die dich begeistern und die du voran treiben möchtest? Bewirb dich jetzt als Referent ESG und Circular Economy (m/w/d)!

Jetzt bewerben!

Ort: Hamburg

Berufsfeld: Finance / Law / Purchase

Umfang: Vollzeit

Startdatum: ab sofort

Vermittlungsart: Festanstellung

Weiteres: Remotes Arbeiten möglich

Über die Position

Als Referent ESG und Circular Economy (m/w/d) treibst du aktiv den Auf- und Ausbau der ESG- Organisation eines börsennotierten Unternehmens voran.

Bei dieser Stelle handelt es sich um eine Direktvermittlung. In Absprache mit unserem Partnerunternehmen wird der Bewerbungsprozess komplett von Academic Work gesteuert.

Das bieten wir dir

  • Herausforderndes Aufgabenfeld mit viel Gestaltungsspielraum und Entwicklungsperspektiven
  • Kleines Team, gute Einarbeitung und schnelle Übernahme von Verantwortung
  • Offene Unternehmenskultur in internationalem, börsennotiertem Unternehmen
  • Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit des mobilen Arbeitens (deutschlandweit)
  • Attraktives Office im Zentrum von Hamburg (Baumwall) und Jobticket, Jobrad, uvm.

Aufgaben

  • Implementierung, Überwachung und Weiterentwicklung der ESG-Strategie
  • Aufbau der ESG-Organisation in Zusammenarbeit mit übrigen Konzerngesellschaften
  • Durchführung und Dokumentation der doppelten Wesentlichkeitsanalyse
  • Überwachung regulatorischer Entwicklungen (CSRD, EU-Taxonomie) und Mitwirkung an ESRS Berichtserstellung

Wir suchen

  • Erste Erfahrung in der Nachhaltigkeitsberichterstattung (CSRD, EU-Taxonomie)
  • Analytische Denkweise, starke Zahlenaffinität und einer strukturierten und lösungsorientierten Arbeitsweise
  • Eigeninitiative und kommunikative Teamfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- & Englischkenntnisse in Wort und Schrift: Deutsch für die Berichte, keine Muttersprache/ Gesetzestexte sind auf Englisch

Von Vorteil ist

  • Wirtschafts-, rechts- oder umweltwissenschaftlicher Hochschulabschluss mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit / CSR / ESG
  • Erste Erfahrung mit LucaNet

Das Wissen kann über eine Ausbildung, Arbeitserfahrung oder autodidaktisch erworben worden sein.

Unser Rekrutierungsprozess

Dieser Rekrutierungsprozess wird von Academic Work durchgeführt und es ist der Wunsch unseres Partnerunternehmens, dass alle Fragen bezüglich der Position an Academic Work gerichtet werden.

Unser Auswahlverfahren ist fortlaufend. Die Stellenanzeige kann geschlossen werden, bevor das Einstellungsverfahren abgeschlossen ist, sobald wir zur nächsten Rekrutierungsphase übergegangen sind. Der Prozess umfasst zwei Tests: einen Persönlichkeitstest und einen kognitiven Test. Diese Tests sind Verfahren, um die richtigen Talente für die richtige Position zu finden sowie um Gleichberechtigung, Vielfalt und einen fairen Prozess zu ermöglichen.

Wenn du dich auf diese Stelle bewirbst, wirst du von unserem Partner eingestellt. Wir begleiten dich durch den gesamten Bewerbungsprozess.

Happy group icon

Hast du Fragen zu dieser Position?

Nina Scheewel oder eine bzw. einer unserer Mitarbeitenden beantwortet gerne deine Rückfragen unter nina.scheewel@academicwork.de Bitte gib folgende Referenznummer an 15102000

Jetzt bewerben!