My profile
My profile
Academyexpand_more
Für Bewerbendeexpand_more
Für Unternehmenexpand_more
Über unsexpand_more
Kontaktexpand_more
Academic work logo
My profile
My profile
chevron_left
Suchergebnisse
Ref.-Nr.: 15102358

Projektmanager E/E Steuergerätentwicklung (m/w/d)

BMW AG

Entdecken Sie die spannende Welt der Automobil-Sicherheit! Als Projektmanager bist du der Kapitän der Sicherheit. Die Sicherheit deiner Kunden steht an erster Stelle, und du navigierst das Team mit Leidenschaft und Entschlossenheit durch Projekte, um eine unübertroffene Kundenzufriedenheit sicherzustellen.

Jetzt bewerben!

Unternehmen: BMW AG

Ort: München

Berufsfeld: Technology

Umfang: Vollzeit, Vollzeit

Startdatum: ab sofort

Vermittlungsart: Arbeitnehmerüberlassung

Weiteres: Remotes Arbeiten möglich

Über die Position

Als Projektmanager wirst du die Leitung übernehmen und dich mit Leidenschaft dem Bereich Elektrik/Elektronik widmen, insbesondere der Steuergeräteentwicklung und Absicherung im 12V Bordnetz. Deine Aufgabe wird es sein, innovative Lösungen zu entwickeln, um die Sicherheit in diesem Schlüsselbereich weiter zu optimieren.

Das bieten wir dir

  • Alle Vorteile einer Anstellung bei Academic Work
  • Gehalt nach IG Metall: Garantiertes monatliches Gehalt, je nach Qualifikation bis zu einer ERA 10- 12 (66.500€ bis 89.200€)
  • Überstundenregelung: Flexible Arbeitszeiten geregelt über dein persönliches Zeitkonto
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld: Ab 6-monatiger Zugehörigkeit
  • Türöffner: Deine Einstiegschance bei einem Automobilhersteller
  • Betreuung: Quartalsweise persönliche Feedbackgespräche
  • Events: Austausch mit deinen Kollegen – ob Kick-Off Event oder Sommerfest etc.

Aufgaben

  • Sicherheitsverantwortlicher für Fahrzeugsteuergerät
  • Verantwortungsbereiche: Kundenfunktionen (z.B., Fahrzeugzugang, Licht), Systemfunktionen (z.B., Remote Software Update, sichere Energieversorgung)
  • Koordination mit Funktionsverantwortlichen, Prozesspartnern und Zulieferern
  • Implementierung der Sicherheitsanteile gemäß ISO-26262 Norm im Steuergerät
  • Gewährleistung der Erstellung essentieller Dokumente: Sicherheitsanalysen, Sicherheitskonzepte, Testfälle, Safety Case

Wir suchen

  • Studienabschluss in Maschienen Elektrotechnik, technischer Informatik, Sicherheitstechnik oder einem ähnlichen Studiengang bzw. eine vergleichbare Qualifikation
  • Erste praktische Erfahrung in den Bereichen der Elektronik- oder Softwareentwicklung ( 12V Bordnetz und/oder Steuergeräte )
  • Kenntnisse des Gesamtfahrzeuges im Hinblick auf die Wirkungszusammenhänge wünschenswert
  • Hohe Analysekompetenz, strukturierte Arbeitsweise und Kreativität für technische Lösungen erforderlich
  • Gute Deutsch- und verhandlungssichere Englischkenntnisse sind Voraussetzung (C1)

Unser Rekrutierungsprozess

Dieser Rekrutierungsprozess wird von Academic Work durchgeführt und es ist der Wunsch unseres Kunden, dass alle Fragen bezüglich der Stelle an Academic Work gerichtet werden.

Unser Auswahlverfahren ist fortlaufend und die Stellenanzeige kann geschlossen werden, bevor das Einstellungsverfahren abgeschlossen ist, sobald wir zur nächsten Rekrutierungsphase übergegangen sind. Der Prozess umfasst zwei Tests: einen Persönlichkeitstest und einen kognitiven Test. Die Tests sind Verfahren, um die richtigen Talente für die richtige Position zu finden, um Gleichberechtigung, Vielfalt und einen fairen Prozess zu ermöglichen.

Werde ein Teil von Academic Work

Als Consultant bei Academic Work bieten wir dir ausgezeichnete Möglichkeiten, dich beruflich weiterzuentwickeln, dein Netzwerk auszubauen und wertvolle Kontakte für die Zukunft zu knüpfen. Du bekommst einen Consultant Manager, der dich auf deinem Weg unterstützt, und profitierst von attraktiven Zusatzleistungen.

Erfahre mehr über Academic Work
Happy group icon

Hast du Fragen zu dieser Position?

Tomas Mamat oder eine bzw. einer unserer Mitarbeitenden beantwortet gerne deine Rückfragen unter tomas.mamat@academicwork.de Bitte gib folgende Referenznummer an 15102358

Jetzt bewerben!